Welches ist die beste Kamera für mich?

Welches ist die beste Kamera für mich?

Oft werde ich als professioneller Fotograf gefragt, “Was ist eigentlich die beste Kamera für mich?” oder “Was für eine Kamera soll ich mir kaufen?”
Nun, dazu muss man sich erst einmal im Klaren darüber sein, was Sie mit der Kamera fotografieren möchten und in welchen Situationen. Kurzum – wofür wollen Sie die Kamera einsetzen? Es ist schließlich ein Unterschied, ob Sie in der Dämmerung ein Foto machen möchten, oder mitten am Tag bei schönstem Sonnenschein.
Ich habe mich in meiner Anfangsphase auch schwer getan, die richtige Kamera für mich zu finden. Diese kleine Geschichte habe ich Ihnen in meinem Profil aufgeschrieben.
Grundsätzlich ist jedoch die Kamera die Beste, die Sie gerade dabei haben. In meinem Bekanntenkreis kenne ich keinen, der permanent mit einer professionellen oder semiprofessionellen Kamera herumläuft. Ein Smartphone hat der moderne Mensch jedoch in den meisten Fällen dabei und damit auch eine mehr oder weniger gute Kamera. Die heutigen Smartphones decken mit ihren eingebauten Kameras schon die meisten Situationen gut ab. So ist die Frage schon fast beantwortet, welches die beste Kamera ist.
Möchten Sie jedoch auch annehmbare Fotos in der Dämmerung oder gar in fast völliger Dunkelheit machen? Möchten Sie spezielle Objektive nutzen oder Filter? Dann kommen Sie um eine “echte” Kamera kaum noch herum, denn diese besitzen eine Möglichkeit um verschiedene Objektive anzusetzen. Sie können diese auch problemlos auf einem Stativ befestigen und viele Einstellungen leicht manuell vornehmen. Mit einem Smartphone ist dies vielfach nicht ganz so einfach. Der größere Bildsensor ist ebenfalls von Vorteil. Dieser ist für die Aufnahme des Bildes verantwortlich, wie früher der analoge Film, der in die Kamera eingelegt werden musste.

Stark vereinfacht kann man sagen, je größer der Sensor, desto besser ist das Bild.

Sie sollten sich überlegen, welche Kameras im Bekanntenkreis genutzt werden. So können Sie sich leicht mit Objektiven und anderer Ausrüstung aushelfen. Außerdem haben Sie einen Ansprechpartner bei Fragen oder Problemen.
Ich hoffe ich konnte Ihnen ein paar Denkanstöße geben, um zum Kameramodell zu kommen, welches am besten zu Ihnen passt.

Schreibe einen Kommentar